Papageitaucher und Elfen (Deutsch)

Highlights

• Papageientaucher und andere Seevögel auf der Insel Hafnarholmi
• Alfaborg, die Heimat der Elfenkönigin
• Das hübsche Haus mit rotem Rasen von Lindarbakki
• Der dampfende Gufufoss-Wasserfall
• Blick auf den mystischen Lagarfljot-See

6 Stunden
0+
Bis zu 19 Personen

Languages

Deutsch

More about the Tour

Wir beginnen die Tour mit einer Fahrt über den Gebirgspass nach Egilsstadir. Diese kurvenreiche Straße, umgeben von steilen Bergen, wurde als Drehort für das geheime Leben von Walter Mitty genutzt.

Egilsstadir, die Hauptstadt der Ostfjorde, liegt am Ufer des Lagarfljot-Sees. Es wird gemunkelt, dass Islands drittgrößter See die Heimat des Lagarfljotsormur-Seemonsters ist.
Die von Seydisfjordur absteigende Straße bietet einige der besten Aussichten auf den See und das Fljotsdalur-Tal.

Wir fahren weiter nach Norden und überqueren einen weiteren Gebirgspass nach Borgarfjordur Eystri, bekannt als Heimat der Elfen und Papageientaucher. Die Aussicht von der kurvenreichen Straße inmitten von Bergen und steilen Klippen ist spektakulär.

Am Ende der Straße vor dem Dorf befinden sich ein malerischer kleiner Hafen und der Hafnarholmi-Hügel. Die Insel ist gut vor dem Meer geschützt und einer der besten Orte, um Papageientaucher in Island zu beobachten.
Eine Treppe, eine Aussichtsplattform und Holzstege machen es einfach, näher an Vögel heranzukommen und dabei sicher zu bleiben.
Neben Papageientauchern gibt es verschiedene andere Seevögel, darunter Dreizehenmöwen, Eissturmvögel und Eiderenten.

Wir fahren dann zurück in das schöne Dorf Bakkagerdi. Mit 100 Einwohnern ist es eines der kleinsten in Island, aber es gibt eine große Auswahl – Geschichte, Folklore, eine kurze Wanderung oder ein Vorgeschmack auf die lokale Küche.
Es ist möglich, das rot gestrichene Lindarbakki-Haus mit Rasendach zu besuchen, eines der wenigen verbliebenen bewohnten Rasenhäuser in Island und ein wichtiges Wahrzeichen des Dorfes.
Wenn Sie interessiert sind, haben Sie Zeit für die leichte Wanderung auf den Alfaborg. Es wird angenommen, dass der Hügel die Heimat der Elfenkönigin ist und sie einen Panoramablick über die Stadt und den Fjord genießt.
Das rustikale Alfa Cafe ist ein interessanter Ort, um einige lokale Spezialitäten wie Waffeln und Fischsuppe zu probieren.

Auf dem Rückweg können wir kurz am Gufufoss-Wasserfall anhalten, um die schöne Aussicht über Seydisfjordur zu genießen. Gufufoss, übersetzt als Dampfwasserfall, ähnelt dem berühmten Skogafoss-Wasserfall an der Südküste, hat aber weit weniger Menschenmassen.

Das Gebiet Borgarfjordur Eystri ist bekannt für Wanderwege. Wenn Sie etwas aktiveres möchten, können Sie im Rahmen einer privaten Tour etwas wandern.

Items in your cart 1 Cart

Why Book with Us

• Abholung und Rückgabe vom Hafen
• 100% Rückerstattung, wenn Ihr Schiff nicht anlegt
• Kleingruppentour mit einem lokalen Führer

More Tours from

Fljotsdalur und Hengifoss (Deutsch)

Erkunden Sie die malerische Umgebung und den Wald von Hallormsstadaskogur rund um den mystischen Lagarfljot-See und machen Sie eine Wanderung zum wunderschönen Hengifoss-Wasserfall!

Fljotsdalur & Hengifoss

Explore the scenic surroundings and Hallormsstadaskogur forest around the mystical Lake Lagarfljot, and take a hike to the beautiful Hengifoss waterfall!

Puffins & Elves

A tour to remote Borgarfjordur Eystri, one of the best places to see the much-loved Atlantic Puffin. Also visit a turf roofed house and the home of the elf queen!

CONTACT US

Do you have a question or want something customised?

Send us an email and we will get back to you as soon as possible.

en_USEnglish
de_DEDeutsch fr_FRFrançais it_ITItaliano es_ESEspañol nl_NLNederlands en_USEnglish
Scroll to Top